Und dann hatten wir Angst. Auf dem Riesenrad.

Gestern eröffnete die Kleinmesse am Cottaweg und genau wie letztes Jahr haben wir uns auch heuer den Spass nicht nehmen lassen!

Riesenrad auf der Kleinmesse Leipzig

Es war wirklich extrem viel los, vor allem waren extrem viele IdiotenKiddies und Teenies unterwegs- stempelt es ruhig als Klischeeaussage der alten Leute ab, aber ICH war in meiner Jugend damals nicht so scheiße! *lach* Deswegen zogen wir bei einer leckeren Currywurst mit Pommes über all die eigenartigen Gestalten, die sich im Dunkeln rumtrieben, her.

Currywurst mit Pommes

Durch den unglaublichen Andrang – und weil das Llama dem Gefährt etwas skeptisch gegenüber stand – betrachtete ich mein Lieblingsgefährt "Extreme" diesmal nur vom sicheren Boden aus. Große Lust hätte ich ja schon gehabt, nochmal mitzufahren, aber alleine find ich das doof. Ich will doch niemand Fremden die Ohren blutig kreischen XD

Extreme Fahrgeschäft

Besonders amüsant war aber das Riesenrad: Zuerst war kaum jemand dort, es waren vllt 4 Gondeln belegt. Dann kamen Llama und ich an, schossen noch ein paar Fotos, weil wir Zeit hatten und eh keiner anstand, und zack- gab’s plötzlich ne Schlange vor der Kasse O_o

Riesenrad auf der Kleinmesse Leipzig

Für so viel Profit hätten wir uns ja glatt eine Gratisfahrt verdient, aber gut… Wir schwatzten noch darüber, wie angenehm Riesenradfahrten doch sind, dass man die Aussicht wunderbar genießen kann und überhaupt wie entspannt das alles doch wäre..! Bis wir merkten, dass es in die Höhe ging, unsere Gondel schaukelte und wir absolut nicht abgesichert waren. Also Panik ahoi! XD Aber ganz oben angekommen war es richtig schön <3

Skyline von Leipzig
Na, wer erkennt was? X3

Kleinmesse Leipzig am Cottaweg
Ich liebe all die bunten Lichter und den Kitsch *~*

Um die Nerven zu beruhigen und die Currywurst besser verdauen zu können, holte ich mir noch eine Stange Zuckerwatte, die fast so groß wie ich selber war >3<

Zuckerwatte auf der Kleinmesse Leipzig
Ich guck übrigens deswegen wir ein Frettchen auf LSD, weil mir der Verkäufer 50 Cent erlassen hat *höhöhö*

  1.  Sue sagte am

    Das Bild mit der Zuckerwatte ist herrlich :D


    Diesem Kommentar antworten
  2.  misskatv sagte am

    nice photos! :D
    by the way, you really have a nice blog.
    definitely going to follow you. :)
    http://misskatv.blogspot.com


    Diesem Kommentar antworten
  3. Pingback: Visiting the springfair | Pieprincess.at

Kommentar schreiben

Comments links could be nofollow free.